Schlagwort: Orli Wald

Gedenken an Orli Wald – Engel von Auschwitz

Wie in den vergangenen Jahren auch haben wir Falken am internationalen Frauentag gemeinsam mit der Otto-Brenner-Akademie und egagierten Antifaschist*innen Orli Wald, dem Engel von Auschwitz gedacht. Auch eine Delegation aus Lehrer*innen und Schüler*innen der Aurelia-Wald-Gesamtschule Uetze ist unserer Einladung gefolgt und nahm an unserer Gedenkveranstaltung teil.Bezirksbürgermeister Ekkehard Meese hat in diesem Jahr dem Gedenken beigewohnt …

Weiterlesen

Rote Nelken für Orli Wald

wie in den vergangenen Jahre auch wollen wir wieder Orli Wald, der Antifaschistin, dem „Engel von Auschwitz“ gemeinsam mit der Otto-Brenner-Akademie am internationalen Frauentag  gedenken und rote Nelken auf ihrem Grab niederlegen. Wir begrüßen es, dass Bezirksbürgermeister Ekkehard Meese dem Gedenken beiwohnt und ein kurzes Grußwort hält. Auch eine Delegation der Aurelia-Wald-Gesamtschule Uetze wird wieder …

Weiterlesen

Rote Nelken für Orli Wald auch 2021

Podcastfolge „Rot ist mehr als eine Farbe“ zu Orli Wald Am internationalen Feministischen Kampftag haben, wir wie in jedem Jahr, am Grab von Orli Wald auf dem Engesohder Friedhof rote Nelken niedergelegt. Die Veranstaltung zum Gedenken an Orli Wald war wie bereits in den letzten Jahren eine Kooperation mit der Otto-Brenner-Akademie. Trotz Corona musste diese …

Weiterlesen

Rote Nelken für Orli Wald

Wie in den vergangenen Jahren auch haben wir Falken am internationalen Frauentag gemeinsam mit der Otto-Brenner-Akademie und egagierten Antifaschist*innen Orli Wald, dem Engel von Auschwitz gedacht. Auch eine große Delegation aus Lehrer*innen und Schüler*innen der Aurelia-Wald-Gesamtschule Uetze ist unserer Einladung gefolgt und nahm an unserer Gedenkveranstaltung teil. Es wurde in diesem Jahr daran erinnert, dass …

Weiterlesen

Egon ist tot

Kurz nach seinem 92. Geburtstag ist heute Egon Kuhn, der bekennende Marxist und Sozialist, friedlich eingeschlafen. Wir sind sehr traurig. Gern haben wir mit diesem streitbaren Genossen, der die hannoversche Sozialdemokratie immer wieder an ihre linken Wurzeln zu erinnern wusste, diskutiert und zusammen gearbeitet. Die Jugend war ihm ein großes Anliegen und so suchte er …

Weiterlesen

Zum 91. Geburtstag von Egon Kuhn

Fast Jede/r in Linden kennt Egon Kuhn. Er leitete das Freizeitheim Linden beeindruckende 27 Jahre. Dabei hat er nicht nur „vernetzte“ Projekte ins Leben gerufen sondern auch ein beachtenswertes Geschichtskabinett mit Exponaten der ArbeiterInnenbewegung aufgebaut. Als bekennender Marxist gilt Egon Kuhn vielen als das linke Gewissen Lindens. Er hat in Linden viele Jahre lang Stadtteil-Rundgänge …

Weiterlesen

Falken gedenken Orli Wald

Gemeinsam mit Vertreter*innen der Otto-Brenner-Akademie und engagierten Antifaschist*innen haben die Falken am Internationalen Frauenkampftag Orli Wald, dem Endel von Auschwitz, gedacht. Auch Schüler*innen, Eltern und Lehrer*innen der Aurelia-Wald-Gesamtschule Uezte sind unserer Einladung gefolgt und nahmen an der Gedenkveranstaltung teil. Seit dem 1. Februar 2016 trägt diese Schule Orlis Namen. In diesem Jahr, am 10 September, …

Weiterlesen

Rote Nelken für Orli Wald

Auch in diesem Jahr werden wir wieder Orli Wald, der Antifaschistin, dem „Engel von Auschwitz“, am internationalen Frauentag gedenken. Orli überlebte nicht nur Auschwitz, sie rettete dort auch anderen Häftlingen das Leben. Ihre Taten wurden in den Jahren danach aber nicht gewürdigt, wie viele Überlebende musste auch Orli zusehen, wie sie mit den Traumata fertig …

Weiterlesen

Rote Nelken für Orli Wald

Auch in diesem Jahr werden wir wieder Orli Wad, der Antifaschistin, dem „Engel von Auschwitz“ am internationalen Frauentag gedenken. Orli überlebte nicht nur Auschwitz, sie rettete dort auch anderen Häftlingen das Leben. Ihre Taten wurden in den Jahren danach nicht gewürdigt, wie viele Überlebende musste auch Orli zusehen, wie sie mit den Traumata fertig wurde …

Weiterlesen

Rote Nelken für Orli Wald

Am 8. März ist es wieder so weit: Es ist Weltfrauentag! Und auch dieses Jahr werden wir wieder Orli Wald Gedenken, der Antifaschistin, die auch als Engel von Auschwitz bekannt ist. Diesen Namen erhielt sie von den Mithäftlingen in Auschwitz, wo sie auch Lagerälteste wurde und unter ständiger Gefährdung ihres Lebens andere vor dem Hungertod …

Weiterlesen