Reif für die Insel? Zeltlager für Jugendliche (RoFa und SJ)

Diesmal geht es für alle im RoFa- (12-15 Jährige) und älteren Genoss:innen nach England zum großartigen IFM-Camp. Dort triffst Du Falk:innen aus vielen verschiedenen Ländern – international eben.

IFM steht nämlich für International Falcon Movement [Internationale Falken-Bewegung]…

Weiterlesen

Unser F-Zeltlager in diesem Sommer: Jetzt anmelden…

Es ist soweit: Der Flyer für das F-Zeltlager im Sommer ist fertig und Du kannst ihn hier sofort herunterladen.

Das Zeltlager findet vom 15. Juli bis 25. Juli in Hanstedt/Uelzen statt. Fülle die Anmeldung aus und sende sie schnell an info[at]falken-hannover.de.

Wir freuen uns schon sehr drauf, mit Dir und Euch einen tollen, spannenden aber auch entspannten Sommer mit vielen tollen Aktivitäten zu verbringen!!!

Weiterlesen

Wir suchen Gruppen-Helfer*innen

Liebe Aktive der Falken, Freund*innen und Genoss*innen,
Liebe Interessierte,

auch dieses Jahr geht es wieder ins Zeltlager. Wie jedes Jahr brauchen wir Eure Unterstützung, um unsere Zeltlager dieses Jahr zu organisieren. Wir suchen aber auch darüber hinaus Helfer*innen für unsere Gruppenstunden und/ oder sonstige pädagogische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen.

Wir haben Dein Interesse geweckt und Dir kitzelt es in den Fingern, Du würdest am liebsten gleich deinen Rucksack packen und ins Zeltlager fahren oder sonstige Aktionen angehen? Dann laden wir Dich herzlich ein Teil unseres Helfenden-Teams zu werden

Weiterlesen

Allerwegs-Nutzenden-Treffen

Kommt gerne getestet.

1. Mai = Solidarität = Zeltlagerpat:innenschaften

Nicht mehr lange hin, dann ist der 1. Mai und damit für uns Falken seit fast 10 Jahren der Auftakt, Euch um Eure Solidarität zu bitten…

Seit 2013 sammeln wir in jedem Jahr, ab dem 1. Mai die so genannten „Zeltlager-Pat:innenschaften“ und Ihr seid in diesen Jahren mit den steigenden Beträgen über Euch hinausgewachsen!!!

Dafür unseren HERZLICHSTEN DANK!!!

Weiterlesen

Graffiti- Workshop

Ferienaktion für Kurzentschlossene:

Für freuen uns auf euch beim Graffiti-Workshop nächste Woche Mittwoch

Kommt gerne mit vorheriger Anmeldung vorbei

Anmeldung hier: https://nextcloud.falken-niedersachsen.de/index.php/apps/forms/ModzNG4EFwfxsfw3

Richtig Bock- Kinderblock

Heraus zum kämpferischen 1. Mai

Dieses System gibt uns keine Zukunft.
Was wir brauchen ist Gemeinschaft, Solidarität, Frieden und eine Wirtschaft, die an den Bedürfnissen von Menschen und Umwelt ausgerichtet ist. Was wir kriegen ist Ausbeutung, Krieg, Vereinzelung und Profitmaximierung um jeden Preis.

Deshalb am 1. Mai alle auf die Straße!
Unterschiedlich und gemeinsam! Bunt und kämpferisch!

Dieses Jahr wird es auf der kämpferischen 1. Mai-Demo zum ersten mal einen von den Falken organisierten Kinderblock geben. Wir sind ganz gespannt und freuen uns über alle Kinder und Jugendlichen, die mit oder ohne ihre Erwachsenen Bezugspersonen bei uns mit im Kinderblock mitlaufen wollen.

Am 25.04. wollen wir gemeinsam mit den Kindern und Jugendlichen ab 16:30 in unseren Räumen im Allerweg Transpis für den Kinderblock malen, Demoparolen dichten und uns auf die Demo einstimmen.

Kommt gerne getestet vorbei – wir freuen uns auf euch!

Freundschaft!

*** Dringend: Bürosuche für Falken-Büros *** gerne weiterleiten ***

Liebe Genossinnen, Liebe Freundinnen der Falken,

Jetzt hat es nun leider auch uns getroffen.

Wir wurden etwas unerwartet von der Vermietung gekündigt und müssen unsere Büroräume in der Wilhelm-Busch-Straße zum November verlassen. Wir hatten bisher eine sehr geräumige Wohnung, in die alles Wichtige für uns gepasst hat: Das Unterbezirksbüro der Falken Hannover, das Bezirksbüro, das Landesbüro, eine Küche, ein Sitzungsraum, ein Raum zum Aufhalten oder Durchatmen und ein Lagerraum. Das sind alles wichtige Räume für unsere Arbeit und, um so weitermachen zu können wie bisher, müssen wir uns jetzt auf die suche nach neuen Räumen machen.

Wir würden uns sehr freuen wenn ihr uns Bescheid gebt, falls euch etwas über den Weg läuft.

Toll wäre natürlich eine 3 bis 6 Zimmer Wohnung mit Bad und Küche. Innenstadtnah wäre Ideal ist aber kein muss, da wir eine Deadline haben.

Vielen Dank schon im Vorraus!

Freundschaft!

SJD – Die Falken Unterbezirk Hannover, Bezirk Hannover und Landesverband Niedersachsen

RoFa-Fahrt nach Köln und Düsseldorf

Wir, der Kinder- und Jugendverband SJD-Die Falken, bieten vom Dienstag, den 05. bis Freitag, den 08. April 2022 eine Freizeit für alle im Alter von 12-15 Jahren an. Wir fahren nach Köln und Düsseldorf und wollen gemeinsam ein spannendes Wochenende ohne Schulstress und äußeren Verpflichtungen verbringen.

Das Programm bestimmt Ihr, die Teilnehmenden. Es wird eine gemeinsame Anreise ab Lüneburg geben.

Weiterlesen

Kanu-Tour auf der Leine

Wir freuen uns auf eine gemeinsame Kanu-Tour mitt euch auf der Leine.

Am 06.04.22 treffen wir uns um 14 Uhr an der Haltestelle am Brabrinke (Strassenbahn-Linien 1 und 2) und gehen dann gemeinsam zu unseren Kanus und dann gehts direkt los.

Wenn wir keine Lust mehr haben, drehen wir wieder um- denn Leistungsdruck gibts genug woanders.

Anmeldung erforderlich hier: https://nextcloud.falken-niedersachsen.de/index.php/apps/forms/ModzNG4EFwfxsfw3

+++ Ferienfahrt nach Hamburg +++

Fahrt mit dem Falken Jugendzentrum Wettbergen in der 1. Osterferienwoche für 4 Tage nach Hamburg.

Für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren für nur 25€ inklusive Fahrt, Hotel, Essen und Aktionen (u.a. Miniaturwunderland, Hafenrundfahrt, Stadtrundgang HH zur NS-Zeit).

Natürlich auch freie Zeit! Anmeldung oder Fragen: info@jz-wettbergen.de

Gedenken an Orli Wald – Engel von Auschwitz

Wie in den vergangenen Jahren auch haben wir Falken am internationalen Frauentag gemeinsam mit der Otto-Brenner-Akademie und egagierten Antifaschist*innen Orli Wald, dem Engel von Auschwitz gedacht. Auch eine Delegation aus Lehrer*innen und Schüler*innen der Aurelia-Wald-Gesamtschule Uetze ist unserer Einladung gefolgt und nahm an unserer Gedenkveranstaltung teil.
Bezirksbürgermeister Ekkehard Meese hat in diesem Jahr dem Gedenken beigewohnt und ein Grußwort gehalten: „Es ist mir eine Ehre, heute am Weltfrauentag einer so mutigen Frau zu gedenken. Orli Wald war ein Mensch, der für seine Überzeugungen einstand und dafür mit Zuchthaus und Konzentrationslagern büßen musste. Ich danke den Anwesenden von Falken, der Otto-Brenner-Akademie und der Orli-Wald-Gesamtschule aus Uetze, dass sie für das Erinnern an diese bewundernswerte Frau hier erneut gekommen sind. Ich bin stolz, dass wir als Bezirksrat in 2007 die Straße vor diesem Friedhof in Orli-Wald-Allee umbenannt haben, einer Frau die schlimmsten Martyrien ausgesetzt war.“

Weiterlesen