Gedenken an Orli Wald – Engel von Auschwitz

Wie in den vergangenen Jahren auch haben wir Falken am internationalen Frauentag gemeinsam mit der Otto-Brenner-Akademie und egagierten Antifaschist*innen Orli Wald, dem Engel von Auschwitz gedacht. Auch eine Delegation aus Lehrer*innen und Schüler*innen der Aurelia-Wald-Gesamtschule Uetze ist unserer Einladung gefolgt und nahm an unserer Gedenkveranstaltung teil.
Bezirksbürgermeister Ekkehard Meese hat in diesem Jahr dem Gedenken beigewohnt und ein Grußwort gehalten: „Es ist mir eine Ehre, heute am Weltfrauentag einer so mutigen Frau zu gedenken. Orli Wald war ein Mensch, der für seine Überzeugungen einstand und dafür mit Zuchthaus und Konzentrationslagern büßen musste. Ich danke den Anwesenden von Falken, der Otto-Brenner-Akademie und der Orli-Wald-Gesamtschule aus Uetze, dass sie für das Erinnern an diese bewundernswerte Frau hier erneut gekommen sind. Ich bin stolz, dass wir als Bezirksrat in 2007 die Straße vor diesem Friedhof in Orli-Wald-Allee umbenannt haben, einer Frau die schlimmsten Martyrien ausgesetzt war.“

Ismus von den Falken betonte in seiner Rede, „dass es heute die Aufgabe von jedem und jeder Einzelnen von uns allen sei, Orlis Kämpfe und die ihrer Mitstreiter*innen weiterzuführen. Wir sind am internationalen Frauenkampftag hier, um vor allem an Orli, aber auch an viele weitere Frauen, die ihr Leben im Kampf gegen Faschismus, Krieg und patriarchale Strukturen lassen mussten, zu erinnern. Wir schauen gedenkend in die Vergangenheit, aber auch bestärkt in die Zukunft. Bestärkt, Orlis Kämpfe weiterzuführen. Auch ihr zu Ehren.“

deneme bonusu
selcuksport
deneme bonusu veren siteler
sikis
bodrum escort
tamil xxx movie download brandi love lesbian stepmom Sale temps avec Colombien mamacita Franceska Jaimes
deneme bonusu veren siteler deneme bonusu deneme bonusu
deneme bonusu veren siteler - silindir.org