Statement zur Bundestags und Kommunalwahlen

Als Falken kritisieren wir, dass in unserer Welt nicht menschliche Bedürfnisse im Mittelpunkt stehen, sondern allein der Profit. Wir wollen uns von Unterdrückung befreien. Deswegen sind wir antikapitalistisch, antirassistisch und feministisch.

Deswegen wollen wir im Endspurt zu den Wahlen nochmal junge Menschen dazu motivieren sich an der Kommunalwahl bzw. der Bundestagswahl zu beteiligen. Dabei wollen wir jedoch eher nicht gezielt auf Parteistimmenwerbung gehen, sondern rufen junge Menschen dazu auf, sich dabei explizit für die Klimafrage, Wohnungspolitische Themen, einen sicheren Hafen für Geflüchtete, Seenotrettung, Geschlechter*gerechtigkeit und Diversität, Antirassismus und Antifaschismus mit ihrer Stimmabgabe zu positionieren.

Für alle, die ihre Wahlentscheidung nochmal auf ihren Anspruch in Bezug auf die Themen Gleichberechtigung, Anti- Rassismus, Inklusion und kommunale Jugendpolitik hin überprüfen wollen, möchten wir folgende 2 Instrumente gerne empfehlen.

https://wahltraut.de/

Für ein solidarisches Leben in Freiheit und Gleichheit
Freundschaft!