Falken auf dem Israel-Tag

Der Israel-Arbeitskreis des Bezirks Hannovers war auch dieses Jahr wieder auf dem Israel-Tag präsent. Alljährlich veranstaltet die DIG Hannover in zeitlicher Nähe zum israelischen Unabhängigkeitstag den sogenannten Israel-Tag im Innenhof des Lister Turms, bei dem man sowohl etwas über das Land und seine Lage erfahren, als auch die kulinarischen und kulturellen Kostbarkeiten des Landes genießen kann.

Unserem kleinen Informationsstand und unserer Ausstellung über die letzte Israel-Begegnung ist allgemein sehr viel Interesse widerfahren und wir freuen uns auch nächstes Jahr wieder dabei zu sein.

Freundschaft!

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.