Sommerfest der Falken: Alt und Jung im Allerweg

Das Sommerfest fand zwar aufgrund des nicht ganz optimalen Wetters drinnen statt, aber das störte die Atmosphäre nicht im Geringsten: Begegnungen zwischen Alt- und Jung-FalkInnen, Fotos, Dia-Show und das 20jährige Jubiläum unserer Kollegin und Genossin Angelika – auch nicht zu vergessen das grandiose Mitbring-Buffet – ließen diesen Nachmittag für uns zu einem schönen und gelungenen Ereignis werden. Falken können halt feiern!

Continue reading

Bundestagsdebatte: Union und FDP lehnen Anerkennung des Staates Palästina ab


Heute mittag diskutierten Politikerinnen und Politiker aller Fraktionen über einen Antrag der Fraktion DIE LINKE. Die Antrag zielte darauf ab, dass die deutsche Regierung dem Antrag auf Anerkennung des Staates Palästina vor der UN zustimmt. Die Regierungskoalition kündigte an, diesen Antrag der LINKE und auch den weitergehenden Antrag der SPD abzulehnen. Continue reading

Brandanschlag auf Anton- Schmaus- Haus der Falken

In der Nacht vom 26. Zum 27. Juni wurde auf die Falkeneinrichtung in Neukölln ein Brandanschlag verübt, bei dem es zu hohem Sachschaden kam

„Wir haben Glück im Unglück“, so die Landesvorsitzende Josephin Tischner. „Am Tag zuvor hat eine Kindergruppe im Haus übernachtet. Nicht auszudenken, was passiert wäre, wenn der Brandanschlag in dieser Nacht verübt worden wäre. Da hätte es schnell Verletzte oder sogar Tote geben können.“


Continue reading

Stellungnahme des Vorstandes zu den Hausbesetzungen Limmer98 und Fromme 2

Jugendliche brauchen Freiräume!

Auf dem Weg zum Erwachsenwerden brauchen junge Menschen Räume in denen sie sich fern von den Eltern, fern von Erwachsenen bewegen, treffen und untereinander austauschen können. Erwachsenwerden vollzieht sich nicht nur im Rahmen von Jugendzentren, Eltern odern ErzieherInnen und SozialpädagogInnen, sondern findet statt in den eigenen Peergroups, in eigenen, selbstgeschaffenen Räumen – in Freiräumen.


Continue reading

Integration – was ist das? Jugend trifft Kommunalpolitik.

Um die hannoversche „Integrations“politik zu diskutieren, haben sich Falken, JANUN und andere Jugendliche am 21.06. 2011 mit Kommunalpolitiker/innen in den Falkenräumen im Kulturtreff Allerweg getroffen. Bürgermeisterin Ingrid Lange (Grüne), Bürgermeister Bernd Strauch (SPD), Jan Olof Kuntze (FDP) und Fraktionsvorsitzender Oliver Förste (Die LINKE) saßen mit uns Jugendlichen in einer der vier Kleingruppen, die sich mit den Begriffen „Integration“, „deutsch“ (was ist das überhaupt?)

Continue reading

Bildungsstreik am 22. Juni!

SchülerInnen, Studierende und Azubis streiken am 22.6.2011 gemeinsam. 12 Uhr am Steintor.


Weiteres im Mobi-Video!

 

M

Integration – was ist das?

(klick mich!)

Jugend trifft Kommunalpolitik. Am 21.06. 2011.



Der 19. Februar in Dresden und die Folgen

Vom großen Tamtam der Staatsregierung um vermutete linke Gewalttaten im Umfeld der Demonstrationen gegen die rechtsextreme Demonstration an diesem Tag blieb nicht viel übrig. Dazu die  Leipziger Internet Zeitung

Aufruf: Atomkraft: Schluss! Protest überall:

Großdemonstrationen in 21 Städten: in HANNOVER um 12 Uhr ab Opernplatz.

 

Organisiert von vielen Initiativen vor Ort gemeinsam mit einem großen Bündnis aus bundesweiten Anti-Atomkraft-Organisationen.

Wir Falken Hannover sind zwar nicht in dem Bündnis, rufen aber alle Menschen auf, zu der Demo hinzukommen!!

Der folgende Text ist von www.ausgestrahlt.de, klick auf die Überschrift, um dorthin zugelangen.

Continue reading

Wir Falken

Jung – Sozialistisch – Aktiv

 

…das sind wir, die Sozialistische Jugend Deutschlands – Die Falken. Wir sind ein bundesweit aktiver Kinder – und Jugendverband und du bist auf der Seite des Bezirksverbandes Hannover gelandet.

Hier kriegst Du fast alles: Allgemeine Infos, Termine, Party und Politik, Bilder und vieles mehr…

 

Also, viel Spaß beim surfen!