Category: Allgemein

Gedenken im Lichte Deutscher Kontinuitäten

Erinnerung, also das Nichtvergessen, kann nicht ohne einen Gegenwartsbezug stattfinden. Denn nur durch das Medium des Erinnerns kann, gemäß des kategorischen Imperativs Theodor W. Adornos, ein Wiederholen verhindert werden. Bei Adorno heißt es: „Hitler hat den Menschen im Stande ihrer Unfreiheit einen neuen kategorischen Imperativ aufgezwungen: ihr Denken und Handeln so einzurichten, dass Auschwitz nicht …

Continue reading

Rot ist mehr als eine Farbe

Dies ist die Pilotfolge der Podcastreihe „Rot ist mehr als eine Farbe“ der Falken Hannover. Wir reden über politische und soziale Themen, geben News und Updates über diverse politische Veranstaltungen und Aktionen und laden gelegentlich Gäste ein

Ruf uns an, falls es was gibt!

Ruf an, falls es was gibt. Die Falkentelefone stehen Dir in den unten genannten Zeiten zur Verfügung. Bei Sorgen, Nöten oder wenn du einfach mal quatschen willst, kannst du dort anrufen: Till (Wettbergen) +491781724413 Montag bis Freitag jeden Tag von 15Uhr bis 18Uhr Rouven (Lister Turm und Anderten) +4915730476896 Montag bis Donnerstag jeden Tag von …

Continue reading

Update zur Lage

Wir informieren euch aber hier über aktuelle digitale Formate und auch wie es weiter geht! Liebe Freundinnen und Genossinnen, aufgrund der anhaltenden Krise hinsichtlich der Verbreitung von SARS-CoV-2 haben wir uns als Bezirksvorstand zu verschiedenen Maßnahmen entschlossen, um die Gesundheit unserer Genossinnen, Mitarbeiterinnen und Teilnehmer*innen auf unseren Veranstaltungen zu gewährleisten. • Alle Bezirksveranstaltungen bis zum …

Continue reading

Rote Nelken für Orli Wald

Heute, am internationalen Frauentrag, haben wir Falken, wie schon in den vergangenen Jahren, gemeinsam mit der Otto-Brenner-Akademie und engagierten Antifaschist*innen, Orli Wald, dem Engel von Auschwitz, gedacht. Heute sind auch der Bürgermeister Thomas Herrmann, der Bezirksbürgermeister Lothar Pollähne sowie eine Delegation aus Schüler*innen und Lehrer*innen der Aurelia-Wald-Gesamtschule aus Uetze unserer Einladung gefolgt und haben an …

Continue reading

Gedenken an Orli Wald

Orli Wald war Antifaschistin im NS-Widerstand und Überlebende von Auschwitz, wo sie aufgrund ihrer Hilfsbereitschaft auch als „Engel von Auschwitz“ galt. Wir wollen ihr am Frauen*kampftag gemeinsam gedenken, um 16:00Uhr an ihrem Grab auf dem Engesohder Friedhof in der Südstadt.

Gedenkfahrt nach Bergen-Belsen

Liebe Genoss*innen, am 15. April jährt sich die Befreiung des Konzentrationslagers Bergen-Belsen zum 75. mal. Hierzu findet am Sonntag den 19. April die offizielle Gedenkveranstaltung mit diversen offiziellen Würdenträger*innen statt. An dieser möchten wir Falken gerne teilnehmen. Gleichzeitig möchten wir den Anlass nutzen, uns mit dem Ort Bergen-Belsen, dem NS-Faschismus und dem von Theodor W. …

Continue reading

Wir sind in Gedanken bei den Angehörigen der Opfer des rechten Terroranschlags von Hanau.

Solidarität! Es bedarf an dieser Stelle nicht viele Worte. Kommt heute ab 18 Uhr, zur Kundgebung am Kröpcke und zeigt eure Solidarität mit den Angehörigen der ermordeten Menschen in Hanau! Unsere Bundesvorsitzende @jana.jalava erklärt dazu: „Rechte Terroranschläge und Übergriffe sind keine isolierten Einzelphänomene. Die Täterinnen sind häufig vernetzt und der rassistische Nährboden ihrer mörderischen Taten …

Continue reading

Soli-Abend am Freitag in der Korn

Bei dem Brand auf einem Falkenseminar bei Barsinghausen zwischen Weihnachten und Neujahr sind für die rund 60 Teilnehmerinnen aus Falengliederungen aus ganz Deutschland ein Sachschaden von 100.000 Euro entstanden. Da Versicherungen teils Monaten brauchen oder sich gar nicht erst in der Verantwortung sehen und unsere Genossinnen sofort materielle Unterstützung brauchen veranstalten wir zusammen mit der …

Continue reading

Gedenkstättenfahrt in die Emslager

Gemeinsam mit Falken aus den Bezirken Braunschweig und Weser-Ems wollen wir uns im Februar 2020 ein Wochenende lang mit der Gedenkstätte Esterwegen im Emsland auseinandersetzten. Die Gedenkstätte ist gerade für Falken spannend, weil in den Arbeitslagern im Emsland besonders insbesondere in den ersten Jahren des Nationalsozialismus politische Gefangene infhaftiert waren. An diesem Wochenende wollen wir …

Continue reading