SJD-Die Falken/Bez.Hannover-AP

Informationen zum Autor

Name: A P
Angemeldet seit: 19. Juni 2011

Aktuelle Beiträge

  1. Großraumentdeckertrag 2019 — 10. September 2019
  2. Mini-Zelten über Pfingsten — 14. Juni 2019
  3. Eurovision Song Contest – Hannover grüßt Tel Aviv — 28. März 2019
  4. Die Aktualität der Antisemitismuskritik Moishe Postones — 28. März 2019
  5. Rote Nelken für Orli Wald — 12. März 2019

Die meisten Kommentare

  1. Egon Kuhn ist 85 — 1 Kommentar
  2. Kinderzeltlager 2011 am Ratzeburger See — 1 Kommentar

Liste der Autorenbeiträge

Sep 10 2019

Großraumentdeckertrag 2019

Wie in jedem Jahr präsentierten sich die Jugendverbände, so auch die Falken, auf dem farbenfrohen Familienfest im Gailhof. Es gab ein Bühnenprogramm und viele Mitmachaktionen der Kinder- und Jugendverbände, sei es das Kistenklettern oder die zahlreichen Bastelaktionen. Die Falken hatten in diesem Jahr jede Menge Spielgeräte und eine Recycling-Bastelaktion mitgebracht. Die Kinder – und auch …

Weiter lesen »

Jun 14 2019

Mini-Zelten über Pfingsten

Auch in diesem Jahr ging es, diesmal über Pfingsten, zum Mini-Zelten nach Wennigsen. Viele Kinder hatten vorher noch nie in einer Jurte geschlafen und fanden dies echt spannend. Bei dem bunten Programm war für jedes Kind etwas dabei. So wurde gebatikt, mit Lupen gebrannt, es gab ein Zirkusprojekt, es wurden über dem Lagerfeuer Stockbrot und …

Weiter lesen »

Mrz 28 2019

Eurovision Song Contest – Hannover grüßt Tel Aviv

Mrz 28 2019

Die Aktualität der Antisemitismuskritik Moishe Postones

Wir möchten alle Interessierten zu einem Vortrag und einer Diskussion mit Stephan Grigat einladen. Die Veranstaltung zu obigem Thema findet am 7. Mai um 19.00 Uhr in den ver.di Höfen statt. Moishe Postones Thesen zum Nationalsozialis­mus müssen vor dem Hintergrund der Jahr­zehnte vorherrschenden linken Verharmlosung des Antisemitismus als Revolutionierung der materialistischen Kritik am Antisemitismus be­trachtet …

Weiter lesen »

Mrz 12 2019

Rote Nelken für Orli Wald

Wie in den vergangenen Jahren auch haben wir Falken am internationalen Frauentag gemeinsam mit der Otto-Brenner-Akademie und egagierten Antifaschist*innen Orli Wald, dem Engel von Auschwitz gedacht. Auch eine große Delegation aus Lehrer*innen und Schüler*innen der Aurelia-Wald-Gesamtschule Uetze ist unserer Einladung gefolgt und nahm an unserer Gedenkveranstaltung teil. Es wurde in diesem Jahr daran erinnert, dass …

Weiter lesen »

Feb 18 2019

Egon zu Grabe getragen

Wie Egon Kuhn es sich schon zu Lebzeiten gewünscht hat, haben wir ihn mit 2 Falken-Fahnen auf dem Weg zu seiner letzten Ruhestätte auf dem Engesohder Friedhof begleitet. Im Kreis von Familienmitgliedern und engen Freund*innen konnten wir so Abschied von ihm nehmen.

Feb 11 2019

Sommerzeltlager für Jugendliche in Döbriach (Österreich)

Dieses Jahr fahren wir auf einen Zeltplatz der Roten Falken Österreich. Im kleinen Rahmen wird es also auch eine internationale Begegnung für Jugendliche zwischen 13 – 19 Jahren. Zum mitfahren eingeladen sind Alle, die Lust haben, ihre Freizeit selbstorganisiert zu gestalten, eine gute Zeit am See zu verbringen und im Zeltlager Möglichkeiten einer besseren Welt …

Weiter lesen »

Jan 23 2019

Egon ist tot

Kurz nach seinem 92. Geburtstag ist heute Egon Kuhn, der bekennende Marxist und Sozialist, friedlich eingeschlafen. Wir sind sehr traurig. Gern haben wir mit diesem streitbaren Genossen, der die hannoversche Sozialdemokratie immer wieder an ihre linken Wurzeln zu erinnern wusste, diskutiert und zusammen gearbeitet. Die Jugend war ihm ein großes Anliegen und so suchte er …

Weiter lesen »

Jan 17 2019

Kinderwinterfreizeit auf der Eichenkreuzburg

Unsere diesjährige Kinderwinterfreizeit, kurz KiWi, fand auf der Eichenkreuzburg in Bissendorf statt und war ein echtes Highlight. Eine richtige Burg, mitten im Wald ist schon recht cool für eine Freizeit. Es gab viele Bastelaktionen – wie z.B. Kerzen ziehen, Tetrapak-Börsen und Traumfänger basteln, aber man konnte auch die Natur um die Burg erkunden und natürlich …

Weiter lesen »

Jan 17 2019

Juleica- Grundkurs in den Osterferien

Ihr sucht neue Herausforderungen, wollt im Zeltlager teamen, Seminare organisieren, eine Kinder- oder Jugendgruppe aufbauen und seid mindestens 15 Jahre alt? Dann macht die JugendgruppenLeiter*innenCard, kurz: JuLeiCa! Dabei erfahrt ihr, was ein Team braucht, um ein gutes Team zu sein. Ihr lernt, worauf ihr als Jugendgruppenleiter*innen achten müsst: Von A wie Aufsichtspflicht bis Z wie …

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «