SJD-Die Falken/Bez.Hannover-AN

Informationen zum Autor

Name: Alexander Neupert-Doppler
Angemeldet seit: 29. März 2016

Aktuelle Beiträge

  1. Veranstaltungsreihe zur Oktoberrevolution — 4. Oktober 2017
  2. Erzählcafé zu den G20-Protesten am 28.8.17 — 17. August 2017
  3. Wiesenfest am 19.8 in Wettbergen — 17. August 2017
  4. 04.08.17 Vortrag: Die Utopie des 20. Jahrhunderts — 13. Juli 2017
  5. „Vor Antisemitismus ist man nur auf dem Monde sicher“ (Hannah Arendt) — 23. Mai 2017

Liste der Autorenbeiträge

Okt 04 2017

Veranstaltungsreihe zur Oktoberrevolution

Zusammen mit der Rosa-Luxemburg-Stiftung Niedersachsen und der Gruppe Kritik & Subversion veranstalten wir eine Bildungsreihe zum 100. Jubiläum der russischen Oktoberrevolution und beschäftigen uns mit der Kritik autoritärer Befreiungsversuche, mit dem Problem ‚Diktatur statt Sozialismus‘ und dem Scheitern der Russischen Revolution. Los geht es am 18. Oktober, bis zum Jahresende 2017 folgen dann noch Veranstaltungen …

Weiter lesen »

Aug 17 2017

Erzählcafé zu den G20-Protesten am 28.8.17

Hamburg liegt in Schutt und Asche? [Erzählcafé] Berichte von Einigen, die auszogen die Welt zu verändern Nachdem vor einigen Wochen Hamburg noch als „Schauplatz der absoluten Zerstörung“ und einem „noch nie dagewesenen Ausmaß von Gewalt“ berühmt war, ist es langsam ruhig geworden um den G20-Gipfel. Aber wie haben Beteiligte den „Ausnahmezustand“ in Hamburg erlebt? Aktivist*innen …

Weiter lesen »

Aug 17 2017

Wiesenfest am 19.8 in Wettbergen

Am 19.8 zwischen 15 und 18 Uhr steigt unser Wiesenfest in Wettbergen mit vielen Attraktionen für junge Leute. Anschließend findet am Abend ab 19 Uhr das Sommerfest von und für die Falken Hannover (& friends) im Falken-Jugendzentrum Wettbergen statt. Wir freuen uns auf Euch!  

Jul 13 2017

04.08.17 Vortrag: Die Utopie des 20. Jahrhunderts

Am 4. August 1977, vor 40 Jahren, starb Ernst Bloch, der „Philosoph der Hoffnung“. Ernst Blochs politische Philosophie hat der gesellschaftlichen Linken wichtige Wegweise geliefert, die auch heute noch von Bedeutung sind. Zu denken ist an seine Ablehnung der bloßen Naturbeherrschung oder auch an die frühe Einsicht vom Zusammenhang zwischen Sozialismus und Demokratie. Warum sind …

Weiter lesen »

Mai 23 2017

„Vor Antisemitismus ist man nur auf dem Monde sicher“ (Hannah Arendt)

Vortragsreihe als Kooperationsveranstaltung der Amadeu-Antonio-Stiftung, der Falken Niedersachsen, der ju:an (Praxisstelle Antisemitismus- und Rassismuskritische Jugendarbeit) und der Jusos Niedersachsen Mittwoch, 24. Mai, 18-21 Uhr: Antisemitismus – Was ist das eigentlich? – mit Konstantin Seidler (Leiter der Jugendabteilung der Union progressiver Juden) im Freizeitheim Ricklingen / Ricklinger Stadtweg 1 / 30459 Hannover Mittwoch, 31. Mai, 18-21 …

Weiter lesen »

Mai 11 2017

MyCamp 2017 vom 2.-5.6 auf Föhr

Drei Tage Sonne mit einer Menge cooler Menschen, Spaß, Action, Spielen, Lagerfeuer & Sternenhimmel, ganz einfach: myCAMP2017. Gemeinsam mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen aus ganz Norddeutschland fahren wir auf die Nordseeinsel Föhr direkt hinter den Strand, schlagen unsere Zelte auf und verbringen das lange Pfingstwochenende zusammen. Auf uns warten Workshops zu praktischen und theoretischen Themen. …

Weiter lesen »

Apr 04 2017

Nationalismus ist keine Alternative! (Fahrt: 21.-23. April 2017)

Am 22. und 23. April hält die ‚Alternative für Deutschland‘, kurz AfD, in Köln ihren Bundesparteitag ab – oder sie versucht es zumindest. Denn von allen Seiten kündigt sich Protest an, von antifaschistischen Gruppen bis hin zu den Kölner Karnevalsvereinen, überall werden Demos, Blockaden und Gegenaktionen vorbereitet. Auch wir Falken werden das Treffen deutscher Rechtspopulist*innen …

Weiter lesen »

Mrz 27 2017

3.4.17: G20-Gipfel in Hamburg – Was soll das sein?

Info-Veranstaltung für Schüler*innen, Auszubildende und alle Interessierten am 3.4.2017 ab 19 Uhr im Falken-Jugendzentrum Lister Turm (Walderseestraße 100): Was sich hinter dem Kürzel G20 verbirgt, welche Folgen die Politik der 20 „mächtigsten Staaten“ der Welt hat, warum und wie es sich lohnt dagegen in Hamburg im Juli 2017 zu demonstrieren… darüber soll an diesem Abend …

Weiter lesen »

Feb 02 2017

Sommerzeltlager für Jugendliche 2017 in Italien

Unser Sommerzeltlager für Jugendliche und junge Erwachsene (von 13 bis 19 Jahren) wird vom 15. – 29.7.2017 stattfinden. Wir fahren auf einen Zeltplatz in Grado direkt am Mittelmeer. Für Mitglieder kosten die zwei Wochen voller Meer, Spiel, Spaß und Diskussionen 380  €, ansonsten 400 € (Zahlungsmodalitäten, Raten usw. im Flyer). Wer unseren Infoflyer mit Anmeldeschnipsel …

Weiter lesen »